Sie sind hier: Schulleben » AG-Angebot

Arbeitsgemeinschaft Ehrenamt

Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 gibt es am DBG eine Arbeitsgemeinschaft Ehrenamt. In diesem Rahmen ist zwischen dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium und der OGS an der Strunde in Trägerschaft der PariSozial Bergisches Land an der GGS an der Strunde eine Kooperation entstanden.

Über 20 Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 haben sich angemeldet, um sich ehrenamtlich zu engagieren.
Die Schülerinnen und Schüler des DBG bieten seit Oktober 2015 jeden Dienstag an der Grundschule die Nachmittagsbetreuung „Spiel und Spaß“ an. Diese umfasst verschiedene Brett- und Bewegungsspiele, Basteln, Vorlesen und gelegentlich Backen. Da sich so viele Freiwillige aus unserer Schule engagieren, bekommen die Kinder dort eine optimale Betreuung.

Eine Besonderheit der Grundschule ist, dass der Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund besonders hoch ist. Auch einige Flüchtlingskinder gehen dort zur Schule. Sollten in der Gruppe noch Sprachschwierigkeiten bestehen, können unsere Schülerinnen und Schüler die Kinder durch Sprachlernspiele in ihrem Lernprozess unterstützen. Vor allem aber sollen sich alle Kinder gut aufgehoben und integriert fühlen und gemeinsam Spaß haben.

In der Woche vor den Herbstferien wurden Sachspenden wie Spiele, Bücher und Bastelzeug gesammelt. Auch Geldspenden werden von der AG entgegengenommen um beispielsweise für das Backen frische Zutaten kaufen zu können. Einen besonderen Dank sprechen die Schülerinnen und Schüler der AG daher der Klasse 5b aus, welche mit sehr großem Engagement einen Kuchenverkauf organisiert und durchgeführt hat und den Erlös der Arbeitsgemeinschaft gespendet hat.

Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Jahresterminplan 2018/19

Terminplan 1. Halbjahr in Tabellenform

Stand 13.7.2018

Aktueller Elternbrief des Schulleiters

 

 


Termine August 2018