Sie sind hier: Fachbereiche » Sprachen » Spanisch » Aktuell

Neues aus dem Spanisch-Unterricht

EF-Kurs Spanisch erfolgreich beim Bundesfremdsprachenwettbewerb 2018

Der EF-Kurs Spanisch von Frau Wetzel hat am Bundesfremdsprachenwettbewerb in der Kategorie TEAM Schule teilgenommen. Im Rahmen des Projektes sind in 3 Teams eine Musikzeitung und zwei Hörspiele entstanden, welche ihr hier anschauen und hoffentlich in Kürze auch anhören könnt.

Das Hörspiel „Soñar un crimen 2“ von Ruben Campodonico, Ruben Hönscheid, Luis Kopp-Vergé, Sude Öser und Simon Ramacher ist eine selbstgeschriebene Fortsetzung zu einem Roman. Das Werk dieser Gruppe überzeugte beim Bundeswettbewerb Fremdpsrachen  die Jury: sie wurden unter über 100 Team Schule Beiträgen in modernen Fremdsprachen ausgewählt und gewannen einen zweiten Platz auf Landesebene. Auf der Preisverleihung in Dortmund am 5.6.2018 erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Sieger-Urkunde, kleine Sachpreise sowie jeweils 50 Euro. Herzlichen Glückwunsch zu dem hervorragenden Ergebnis!

Ein zweiter Glückwunsch geht an den gesamten Kurs fürs Durchhalten! Toll gemacht!

WEZ

Besuch unserer Austauschschüler aus Málaga

Vom 6. bis zum 13. Juni 2017 begleiteten die Austauschgäste aus Málaga unsere Schüler in ihrem Schul- und Familienalltag. Auf dem Programm standen Exkursionen nach Köln und an den romantischen Rhein, Unterrichtsbesuche und Ausflüge nach Bergisch Gladbach und Umgebung. Wir freuen uns, dass wir seit mittlerweile fünf Jahren diesen lebendigen Austausch mit der St. Georg School in Málaga durchführen.

Besuch in Málaga

Vom 29. März bis zum 5. April waren zwölf Schüler und Schülerinnen aus dem Spanischkurs der Stufe 9 in Begleitung von Frau Wetzel und Frau Döring zu Gast an unserer spanischen Austauschschule in Málaga. Sie erlebten eine Woche voller bleibender Eindrücke aus dem spanischen Süden: Besuch des Weltkulturerbes "Mezquita" in Córdoba, Wanderung durch den einzigartigen Naturpark El Torcal, Besuch des berühmten Picasso- sowie des Meeresmuseums in Málaga, Bummel durch die verwinkelte Altstadt und leckere Tapas im mondänen Hafen Muelle Uno. Besonders in Erinnerung bleiben sicherlich die Vorbereitungen für die Prozessionen der Osterwoche sowie das Fussballspiel Atlético Madrid gegen Málaga. Ständiger Begleiter war Maskottchen "Conchita", welches sofort auch die Herzen der spanischen Gruppe eroberte. Noch mehr Bilder unter Service - Fotogalerie - DBG unterwegs

Diff-Kurs Spanisch besucht Tapas-Bar

Que aproveche! Am Montag, den 27. März 2017, besuchte der Differenzierungskurs Spanisch der Jahrgangsstufe 9 mit Frau Wetzel und Frau Braje die Tapasbar "Al andalus" in Köln und ließ sich eine große Auswahl an verschiedenen Tapas schmecken.
Neben dem Kennenlernen traditionell spanischer Gerichte wandten sie gekonnt ihr zuvor gelerntes Restaurantvokabular an und kommunizierten auf Spanisch mit den netten Kellnern. Ein schöner und gelungener Abend!
Das ließen wir uns schmecken!