Sie sind hier: Über uns » Chronik » Schuljahr 2007/08

Schuljahr 2007/2008

5.07.2008
Sieger im Wettbwerb der Schülerzeitungen
Die Schülerzeitung Blackout erreicht den 2. Platz.

Fest zum zwanzigjährigen Bestehen des bilingualen deutsch-französischen Zweigs am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium
Wieso feiert ein Gymnasium einen seiner Schulzweige, mögen sich erstaunt diejenigen gefragt haben, die nicht über die Besonderheiten des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums unterrichtet sind.
Die Antwort ist ganz einfach: Der bilinguale deutsch-französische Zweig ist etwas Besonderes!

Börsenspiel-Gewinn von 18.961,41 Euro
Dritter Platz für DBG-Schüler 
Mark Alcock hat beim Börsenspiel der Kreissparkasse Köln den dritten Platz in der Sekundarstufe II belegt und somit 500 Euro gewonnen. 

24.06.2008
Die Schrift an der Wand
Ein Musical - nicht nur für Kinder, von Hella Heizmann
aufgeführt vom Unterstufenchor des DBG unter Leitung von Elisabeth Schenke.
Mene mene tekel upharsin - das sind die Worte der geheimnisvollen Schrift an der Wand, die den ehrfurchtslosen und ungerechten König Belsazer bei einem wüsten Festgelage zu Tode erschrecken. Nur Daniel, ein gottesfürchtiger Mann, kann das Rätsel lösen und die Schrift deuten.

20.2.2008
Neue Fachprofilklasse Naturwissenschaften wird zum Schuljahr 2008/09 eingerichtet.
Lesen Sie mehr dazu im Artikel des Kölner Stadtanzeigers.

24.1.2008
Zeitzeugin Marlise Worch berichtet zum Holocaust-Gedenktag im Geschichtskurs am DBG
Lesen Sie mehr dazu im Artikel des Kölner Stadtanzeigers.

 

23.01.- 25.01.2008
Sozialwissenschaftskurs der Stufe 12 besucht Kurzseminar für politische Bildung im Schloss Eichholz
Vom 23. bis zum 25. Januar war der Sozialwissenschaftskurs der Stufe 12 bei
Frau Weiland auf einem Kurzseminar für politische Bildung im Schloss Eichholz
bei Köln Brühl, eines der Bildungszentren der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das Thema der drei Tage war EU, insbesondere der Europäische Binnenmarkt.

Der neue Kalender des DBG ist nun erhältlich!
Unser Kalender für das Jahr 2008 ist fertig, er enthält 12 Bilder aus dem Kunstunterricht. Kaufen kann man den Kalender jeden Tag in der 2. großen Pause in der Pausenhalle oder bei den Kunstlehrern/-innen. Der Kalender kostet 5,50 Euro.


14.12.2007
"Open up my heart"
Sing and Swing mit den vokal- und instrumentalpraktischen Kursen sowie dem Mittelstufenchor des DBG


14.12.2007
Einweihung der „neuen“ alten Halle (jetzt: Kletterhalle)
Mit einem sportlich-dynamischen Rahmenprogramm wurde die kernsanierte alte Turnhalle festlich eingeweiht.
In seiner Eröffnungsrede begrüßte Schulleiter Herr Josmann die zahlreich erschienen Gäste, allen voran Bürgermeister Herrn Orth, den Leiter des Fachbereichs 4 (Schule) Herrn Dr. Lothar Speer, sowie Frau Ryborsch, Frau Thielen und Herrn Becker vom Fachbereich 6 (Hochbau). Frau Cecilia Eppels und Herr Knorn von der Schulpflegschaft des DBG waren ebenso anwesend wie auch einige pensionierte Lehrkräfte wie zum Beispiel unsere ehemalige Sportlehrerin Frau Baldewig, die sich alle ein Bild der „Kletterhalle“ machen konnten.
Lesen Sie dazu auch den Artikel im Kölner Stadtanzeiger.

05.12.2007
Ein souveräner Sieg - Die Tennis-Schulmannschaft des DBG ist Kreismeister
Am Mittwoch, den 5.12.07 gewann die Tennis-Schulmannschaft des DBG mit Sebastian Fischer, Steffen Feldhues, Sven und Christian Franzen das Tennismatch um die Kreismeisterschaft gegen eine Schule aus Leichlingen souverän mit 6:0.

30.11.07 
Ausflug in den Landtag
Am 29. Oktober unternahmen die Klassen 8E und 8C zusammen mit den Lehrern Frau Schapmann, Herr Kleiner, Herr Röser und Herr Kloock-Eimermacher einen gemeinsamen Ausflug zum Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.

23.10.2007
Der Sponsorenlauf 2007
Unser diesjähriger Sponsorenlauf fand im Lerbacher Wald statt. Zwar war es an diesem Tag kaum über 0°C, doch liefen wir schließlich zum größten Teil in warmen Jacken.

20.10.2007
Ehemaligentreffen im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium
Das war ein großes „Hallo“, als das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium am 20. Oktober 2007 zu seinem zweiten jahrgangsübergreifenden Ehemaligentreffen lud. Viele altbekannte Gesichter tummelten sich schon vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung in der Pausenhalle, allen voran natürlich die beiden ehemaligen Schulleiterinnen Frau Scholten und Frau Dr. Orywall-Jeschke.

18.10.2007
Klasse 6e besucht einen Bauernhof
Die Klasse 6e besuchte zusammen mit ihrer Biologie-Lehrerin Frau Kuhn den Bauernhof von Herrn van Elst im Oberlehrbach 3, ca. 2km von unserer Schule entfernt. Auf dem Bauernhof leben etwa 70 Milchkühe und ungefähr noch mal so viele Kälber.

 

16.10.07
Ein Tag im Hochseilgarten
Am 16. Oktober dieses Jahres fuhr die Klasse 8E zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herr Röser nach Brühl in den Kletterwald "Schwindelfrei". Eine Schülerin der Klasse war durch einen Prospekt auf diesen erst vor weniger Zeit eröffneten Kletterwald aufmerksam geworden. Als die Idee kam einen Klassenausflug zu machen, wurde diesem Vorschlag von allen zugestimmt.

7.10.2007
9. RheinEnergie Schulmarathon – Wir waren dabei!
Besser hätte das Wetter am 7. Oktober 2007 nicht sein können. Die Sonne schien, keine Wolke am Himmel zu sehen und dennoch war es nicht zu heiß. Perfekt also für den alljährlich stattfindenden Ford Köln Marathon in unserer Nachbarstadt am Rhein.

Berlinfahrt 2007
Stimmen, Lichter, Busse, Koffer und Kälte – viel mehr nahmen einige Schüler der Stufe 10 bei der Abfahrt am Montagmorgen um 5.30 Uhr nicht wahr. Manche beklagten sich noch, dass die „b“ und die „c“ natürlich wieder den guten Bus mit Fernsehern bekommen hätten, und dann ging es auch schon mit leichter Verspätung los Richtung Sonnenaufgang und natürlich Berlin.

31.8.2007
DBG-Schüler essen in der Kreishauskantine
Schülerinnen und Schüler des DBG können ihre Mittagspause an den Langtagen im Bergisch Gladbacher Kreishaus verbringen und dort zu Mittag essen.
Lesen Sie weiter im Artikel des Kölner Stadtanzeigers.

02.08.2007 - 18.08.2007
Deutsche Schülerakademie Braunschweig 2007
Einig waren sich alle – 92 Teilnehmer, ihre 12 Kurs- und 2 Akademieleiter – beim Abschiedsplenum der Deutschen SchülerAkademie (DSA) im Kammertheater der Jugenddorf-Christophorusschule Braunschweig: Es ist nahezu unmöglich, einem Außenstehenden die Erfahrungen, Erlebnisse und Emotionen, die das Leben der nach sechzehn Tagen intensiver Arbeit, aber auch jeder Menge Spaß, zusammengewachsenen Gemeinschaft geprägt haben, zu beschreiben.
In diesem Jahr hatten DBG-Schüler neben ca. 630 anderen Schülern das Privileg an einer der Akademien der Deutschen Schülerakademie teilzunehmen und zwar an der Multinationalen Akademie Braunschweig.
Dort beschäftigten sie sich 16 Tage lang in einer Arbeitsgruppe mit 15 anderen Teilnehmern, die nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Rumänien, der Slowakischen Republik, der Tschechischen Republik und aus Ungarn kamen, mit neurowissenschaftlichen Themen unter dem Kursmotto „Unser Gehirn und seine Welt“.

19.06.2007
Ausflug nach Lüttich
Die Klasse 6 c besucht für einen Tag Lüttich um dort ihre bisher erlernten Französischkentnisse anzuwenden.


[übernommen aus dem News-Archiv der alten Homepage]


Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Jahresterminplan 2017/18

Terminplan 1. Halbjahr in Tabellenform

Stand 14.9.2017

Aktueller Elternbrief des Schulleiters

Unser Tag der offenen Tür für Viertklässler und ihre Eltern findet am 13. Januar 2018 statt.