Sie sind hier: Über uns » Chronik » Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2013 / 2014


Mittwoch, 18.06.2014
Abibac am DBG
Unsere 8 Abibac Schüler stellen sich der zusätzlichen mündlichen Prüfung unter Vorsitz der französischen Prüfungsbeauftragten, Caroline Reys, und bestehen auch das französische Abitur (bac).

Donnerstag, 12.06.2014
LegenDBG - die Musicalrevue
Einen unvergesslichen Abend bescherte die Musical-Crew unserer Schule ihrem begeisterten Publikum. In einer mit großem technischen Aufwand in einen Bühnensaal verwandelten Sporthalle ließen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Ehemaligen und Lehrern die Hits der Musicals aus den vergangenen 10 Jahren noch einmal aufleben. Erinnerung an Fame, Grease, Abbaröschen, den kleinen Horrorladen und Hairspray wurden wach, aber es gab auch viel Neues zu entdecken. Eingebettet in die Rahmenstory nach der Vorlage von "How i met your mother" zeigten der Literaturkurse der Stufe 11 ihr Können nicht nur beim Verfassen der Texte, sondern auch im Bühnenbild, in der Filmarbeit und nicht zuletzt bei der schauspielerischen Umsetzung. Aber was wäre ein Musical ohne Musik und Tanz? Großartige Solisten aus den Stufen 10 - 12, ehemalige DBG-Musical-Stars, beeindruckende Tänzerinnen und Tänzer sowie die Band der Stufe 11 gaben der schlichten Mehrzweckhalle ein Flair vom Broadway. Ein nicht enden wollender Applaus und Standing Ovations belohnte das Team unter der Leitung von Susanne Kleiner.

Dienstag, 4.06.2014
Landessportfest der Schulen – Vorkämpfe Leichtathletik
Auch in diesem Jahr hat unsere Schule am 4. Juni 2014 an den Vorkämpfen der Leichtathletik in Leverkusen teilgenommen. Bei optimalem Wetter wurde auf der tollen Anlage von Bayer 04 um Zeiten, Höhen und Weiten gekämpft. Dabei stand selbstverständlich der Spaß im Vordergrund. Dennoch kann man stolz auf die erbrachten Ergebnisse sein. So gewannen die Jungen der WK II (Wettkampfklasse II) die Königsdisziplin, nämlich die 4*100m Staffel, souverän. Und das trotz namhafter Konkurrenz vor dem Sportgymnasium Landrat-Lucas aus Leverkusen. Leider verpassten jene Jungen den Gesamtsieg an diesem Tag, der sich aus den Punkten aller Einzelwettkämpfe zusammensetzt, um wenige Punkte.

Mittwoch, 28.05.2014
Weltblutkrebstag am DBG
Anlässlich des internationalen Weltblutkrebstages veranstaltete die SV eine Aktion, in der über die Krankheit Leukämie informiert wurde und über einen Kuchenverkauf Spenden zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei gesammelt wurden. Die Idee dazu hatte Jorin Geller, der selbst vor drei Jahren erkrankt war. Er erklärte eindringlich, wie wichtig eine Typisierung ist und rief Mitschüler und Lehrer auf, sich in die Spenderdatei aufnehmen zu lassen.

10.05.2014
Unterstufenchor singt "Carmina Burana"
Am 10.5.2014 waren 25 Schülerinnen und Schüler des Unterstufenchors unter Leitung von Sabine Laubach beteiligt am Chorkonzert im Brauhaus Am Bock und sangen gemeinsam mit dem KonzertChor Bergisch Gladbach das Orffsche
Jahrhundertwerk "Carmina Burana". Der Chor wagte sich damit auf Neuland und überzeugte das Publikum, welches mit Jubel dankte.

Mittwoch, 07.05.2014
Das Fernsehen ist am DBG
In der Aktuellen Stunde beim WDR wurde heute ein Bericht über das Mathematik-Abitur gezeigt. Die Dreharbeiten dazu erfolgten am DBG und zwei Abiturientinnen wurden befragt. Auch ein Interview mit dem Schulleiter ist zu sehen.

Montag, 07.04.2014
Landtagspräsidentin zu Gast am DBG
Die Landtagspräsidentin Carina Gödecke war zu Besuch am DBG und stand unseren Oberstufenschülern Rede und Antwort.
Erste Kontakte hatte es bereits im Januar 2013 bei der 50-Jahr-Feier des Elysée-Vertrages im Landtag gegeben und nun kam Frau Gödecke passend zur 50-Jahr-Feier des DBG zu einem Gegenbesuch. Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion standen Fragen der Bildungspolitik.

Montag, 28.04.2014
European Young Parliament meets the DBG
Am 28.4.2014 haben die Leistungskurse Englisch und ein Englisch-Grundkurs der Stufe 11 einen Projekttag durchgeführt, auf dem zu den Themen Massensterben in Afrika, der EU Beitritt der Türkei, das Legalisieren von Drogen und Kinderarbeit gearbeitet wurde, wobei parlamentarische Arbeitsformen wie Ursachenforschung, Erstellen von Resolutionen, Debatten und Abschlussreden eingeübt wurden.

Freitag, 04.04.2014
Festakt zum Jubiläum
In einer bewegenden Veranstaltung feierte das DBG am 4. April 2014 sein 50jähriges Bestehen. Umrahmt von einem beeindruckenden Programm aus Musik und Tanz gratulierten der Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach, Lutz Urbach, der Dezernent der Bezirksregierung, Dr. Martin Kupsch, der Vorsitzende der Schulpflegschaft, Thomas Merten, der Vorsitzende des Fördervereins, Harald Knorn sowie die Schülersprecher Matthias Thiesmeyer und Alicem Polat in kurzen Grußworten der Schule zu ihrem Jubiläum. Der Schulleiter Gerd Josmann stellte - unterstützt durch zahlreiche alte Fotodokumente - in einem kurzweiligen Vortrag die Geschichte der Schule dar. Viele Details aus den Gründerjahren waren den meisten Zuhörern wohl bisher unbekannt. Besonders berührend waren die spontanen Dankesworte der Gründungsschulleiterin Frau Scholten sowie der langjährigen Schulleiterin Frau Dr. Orywall-Jeschke, die sich für die gute Entwicklung der Schule bedankten.

Dienstag, 25.03.2014
DBG prämiert neues Logo für die Schulbibliothek
Der Lesezeichenwettbewerb der Schulbibliothek ist entschieden:
Den ersten Platz belegte Lena Hauschild aus der Klasse 7d, den zweiten Platz Aleyna Celik aus der Klasse 5a und den dritten Platz Zehra Karakilic aus der Klasse 6b.
Bei der feierlichen Preisverleihung überreichte Herr Josmann die Buchpreise und stellte die neuen Lesezeichen vor, die vom nächsten Schuljahr an alle neuen Fünftklässler als Willkommensgeschenk erhalten werden.

Montag, 10.03.2014
Geldübergabe der Sparda-Spendenwahl
Im November 2013 hatte sich das DBG an der Sparda-Spendenwahl beteiligt und mit 2859 Stimmen Platz 65 erreicht.
Heute nun überreichte Herr Bau von der Sparda-Bank-Filiale in Bergisch Gladbach symbolisch den Betrag von 1500 Euro, mit dem das Projekt "Sportplatz und Außenanlagen" unterstützt wird.

Samstag, 08.03.2014
Blackout für den Schülerzeitungswettbewerb auf Bundesebene nominiert
Die Landesjury im Schülerzeitungswettbewerb hat unsere Schülerzeitung Blackout als eine von insgesamt 42 Schülerzeitungen aus Nordrhein-Westfalen ausgewählt, am Bundeswettbewerb 2014 teilzunehmen.

Samstag, 22.02.2014
Smolball – Was ist denn das?
Am Samstag traf sich eine bunte Truppe aus Fördervereinsmitgliedern, Lehrern und Schülern um die laufintensive, neuartige Sportart zu testen. Fazit: Rote Köpfe und viel Spaß!

Freitag, 21.02.2014
EM-Bronze für Runa Plützer
Bei der ersten U15-Europameisterschaft im Badminton in Basel präsentierten sich Runa Plützer (9a) und ihre Partnerin Annika Schreiber aus Sachsen in toller Form und holten im Doppel die Bronze-Medaille.

Dienstag, 18.02.2014
Viel Applaus beim Schulkonzert
Zum Beginn des Jubiläumsjahres zeigte die Schulgemeinde des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums unter der Leitung von Elisabeth Schenke ihr vereintes musikalisches Können. Die Kirche "Zum Frieden Gottes" bot mit ihrem Ambiente und einer großartigen Akustik einen würdigen Rahmen für die Darbietungen, bei denen von klein bis groß alle gemeinsam sangen und musizierten.
Unter Leitung von Torsten Oestreich-Priebe spielten Fünftklässler gemeinsam mit dem Mittelstufenorchester und dem Instrumentalpraktischen Kurs der Oberstufe. Der Unterstufenchor unter Leitung von Sabine Laubach begeisterte ebenso wie der Mittelstufenchor, der Vokalpraktische Kurs und verschiedene Solisten. Aber auch diverse "Projektchöre" hatten sich extra zu diesem Anlass gegründet. Vor allem der Lehrerchor bekam stürmischen Beifall. Die Aktiven genossen strahlend ihren Erfolg und das Publikum ging beschwingt und erfüllt heim.

Montag, 17.02.2014
Mitmachkisten für die NW-AG
Die Arbeitsgemeinschaft "Schüler experimentieren" für die Klassen 5 und 6 kann sich über die Spende einer Mitmachkiste zum Thema "NA-Wi - geht das?" durch die Firma BASF freuen. Wir bedanken uns sehr herzlich für das vielfältige Experimentiermaterial im Klassensatz, mit dessen Hilfe die Themen Luft, Wasser und Lebensmittel bearbeitet werden können.

Dienstag, 11.02.2014
Sieger im Vorlesewettbewerb
Benedikt Nolden (6a) ist Schulsieger beim diesjährigen Vorlesewettbewerb geworden.

Montag, 10.02.2014
Zwei Meistertitel für Runa Plützer
Bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften im Badminton in Wesel holte Runa Plützer in ihren Paradedisziplinen Doppel und Mixed gleich zwei Goldmedaillen.


Samstag, 08.02.2014
Sieger beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
Am 25. und 26. Januar fand in Engelskirchen der Regionalwettbewerb Rheinberg/Oberberg von "Jugend musiziert" statt. Schülerinnen und Schüler des DBG nahmen daran teil.
Glückwunsch an
Erik Blatzheim (5c) - Klavier
Marcia van Gehlen (7a) - Klavier
Max von Moock (9d) - Horn.

 

Freitag, 07.02.2014
Erfolgreich im Biber-Wettbewerb
Im November 2013 nahmen 215 Schülerinnen und Schüler des DBG am Informatik-Biber-Wettbewerb teil. Heute gab es die Ergebnislisten und Urkunden. Wir sind stolz auf die große Zahl von Preisträgern in allen Jahrgangsstufen. Herzlichen Glückwunsch!
1. Platz
Johannes Lenzen (8d), Louis Pater (8d), Rick Voormann (12), Yassin Yigitce (12)
2. Platz
Terese Buchta (6d), Eva Duft (6d), Jana Sievers (6d), Catalina Vay (6d), Paul Höller (8c), Jonas Berenfänger (8d), Luca Brkic (8d), Vincent Paffrath (8d), Hans Kottmann (12), Matthias Thiesmeyer (12)

Mittwoch, 5.02.2014
Dietrich-Bonhoeffer-Projekttag
Unter dem Thema "Verantwortung und Zivilcourage" fand der Dietrich-Bonhoeffer-Projekttag statt. Zur Eröffnung des Jubiläumsjahres anlässlich des 50jährigen Bestehens unserer Schule wurde für die Jahrgangsstufe 12 der Fachunterricht durch einen Projekttag ersetzt.

Montag, 3.02.2014
Eltern-Informationsveranstaltung zum Thema "Internet und Handy"
In Zusammenarbeit mit der Initiative Eltern+Medien fand ein Informationsabend für die Eltern der Stufe 7 und 8. Das Angebot der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen griff den Beratungs- und Informationsbedarf von Eltern in der Medienerziehung ihrer Kinder auf.

Donnerstag, 30.01.2014
Neujahrsempfang der Cafeteria-Mitarbeiter
Der Verein der Cafeteria am DBG e.V. hat alle aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Neujahrsempfang als Dank für das Engagement in der Cafeteria des DBG eingeladen.

Donnerstag, 30.01.2014
Projekttag "Typisch Mädchen - typisch Junge"
Heute und am 28.01.2014 fanden wieder die Projekttage "Typisch Mädchen - typisch Junge" für die Jahrgangsstufe 5 statt. Jungen und Mädchen arbeiteten getrennt in kleinen Gruppen am Thema Rollenverständnis.


Montag, 27.01.2014
SoWi-Exkursion nach Schloss Eichholz
Vom 22. - 24. Januar 2014 fuhren die beiden SoWi-Grundkurse und der Leistungskurs der Stufe 11 nach Schloss Eichholz, einem Seminarstützpunkt der Konrad-Adenauer-Stiftung und arbeiteten dort an verschiedenen sozialwissenschaftlichen Themen.

Donnerstag, 23.01.2014
5d auf Mission X
Die Klasse 5d veranstaltete  einen Unterrichtsgang zur ESA (European Space Agency) in Köln-Porz. Hautnah konnten sie erleben, wie die Astronauten für ihren Aufenthalt im Weltall trainieren.

Mittwoch, 15.01.2014
Isabelle Kaufmann gewinnt bei Physik im Advent
Isabelle Kaufmann aus der Klasse 5d hat bei Physik im Advent mitgemacht und alle 24 experimentellen Aufgaben richtig gelöst. Dafür hat sie eine Urkunde erhalten. Wir gratulieren sehr herzlich!

Dienstag, 14.01.2014
Hilfe für Flüchtlingskinder
Am 14.01.2014 erfolgte die feierliche Scheckübergabe der beim Sponsorenlauf im Oktober 2013 erlaufenen Spendengelder.
Insgesamt 7000 Kilometer haben die Schülerinnen und Schüler zurückgelegt und dafür 18000 Euro gesammelt. Ein Drittel des Geldes fließt - wie auch schon bei den vergangenen Sponsorenläufen - an HPFL (Hilfe für Palästinensische Flüchtlingskinder im Libanon). Ein weiteres Drittel soll für die Gestaltung des Schulhofes eingesetzt werden und das letzte Drittel dient der Umgestaltung des benachbarten Sportplatzes.

Montag, 13.01.2014
Zweimal Gold durch Runa Plützer bei den Westdeutschen Meisterschaften im Badminton
Runa Plützer war bei den Westdeutschen Meisterschaften im Badminton die erfolgreichste Teilnehmerin des TV Refrath.
Souverän gewann sie in U15 das Mixed mit Christopher Klauer und hatte auch im Mädcheneinzel U17 die Nase vorn. Hier gewann sie im Entscheidungssatz deutlich mit 21:8.

Sonntag, 12.01.2014
DBG-Schüler engagieren sich für die Umwelt
Die SV des DBG, insbesondere Vincent Paffrath und Jonas Klocke aus der 8d sowie Victoria Kliment engagieren sich für die Organisation "Plant for the Planet".
Diese möchte durch eine große Baumpflanzaktion die Folgen des Klimawandels mildern. Mit ihrem Stand am Tag der offenen Tür erntete die Gruppe sehr viel Zuspruch und konnte den Grundstock für einen "DBG-Wald" legen.

 

Freitag, 20.12.2013
Klasse 6d im 1-Live-Studio
Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien besuchte die Klasse 6d den WDR im 1-Live-Studio und bewältigte in großartiger Teamarbeit die Aufgabe, eine eigene Sendung zu erstellen.

Donnerstag, 12.12.2013
DBG wird für sein Engagement im NW-Bereich ausgezeichnet
Aus 135 Bewerber-Projekten entschied sich der Stiftungsrat der Bayer Science & Education Foundation in diesem Jahr dafür, das Projekt "Einführung in die Arzneimittelkunde" am DBG zu fördern und damit das Engagement an unserer Schule zu honorieren. Das DBG ist das einzige geförderte Gymnasium der Region in diesem Jahr, darüber hinaus wurden diesmal nur noch vier Grundschulen aus Leverkusen ausgezeichnet. Im gesamten Einzugsgebiet der deutschen Bayer-Standorte wurden 49 weitere Initiativen für die Aufnahme in das Schulförderprogramm ausgewählt.

Sonntag, 01.12.2013
Yannick Schmiedt gewinnt die Bronze-Medaille
Bei den Weltmeisterschaften im Showdance in Riesa gelang Yannick Schmiedt (Stufe 10) bei den Junioren das Kunststück, sich durch eine fantastische Vorrunde, über das Semifinale, ins Finale zu tanzen. Er konnte sich mit seinem Stück „Time“ gegen 18 weitere Solo Boys durchsetzen und gewann hinter dem italienischen und russischen Tänzer die Bronzemedaille.
Herzlichen Glückwunsch!

Montag, 18.11.2013
Erster Philosophie- und Poetryslam am DBG
Am Freitag, den 15.11.13 fand abends im DBG erstmals ein Philosophie-Poetry-Slam statt. Eröffnet wurde der Dichterwettstreit vom Instrumentalpraktischen Kurs der Stufe 11. So eingestimmt stellten sich 10 Slammer mit eigens geschriebenen Texten zum Thema "Empört euch" einer Jury, die spontan aus Freiwilligen des Publikums gebildet wurde und die die Slammerer mit Punkten von 1 bis 6 bewerten mussten. Die kurzweilige Veranstaltung rundete ein interessantes Rahmenprogramm mit witzigen Beiträgen, einer beeindruckenden Prometheus-Rezitation sowie einer Gedichtverfilmung ab, an dessen Ende sich in einer ganz, ganz engen Konkurrenz Jasper Beckmann vor Sebastian Resch aus der Stufe 12 durchsetzte und damit der erste Philosophie-Poetry-Slam-Gewinner des DBG ist!

 

Dienstag, 12.11.2013
Sparda-Spendenwahl
Es ist geschafft. Mit 2859 Stimmen hat das DBG Platz 65 bei der Sparda-Spendenwahl erreicht. Wir bedanken uns bei allen, die für unsere Schule und das Projekt "Sportplatz und Außenanlagen" gestimmt haben.

Samstag, 09.11.2013
Die Fünfer waren auf Kennenlernfahrt
Die Kennenlernfahrt der Fünftklässler am 7. und 8. November 2013 stand unter dem Motto "St. Martin". Trotz Dauerregens hatten 98 Kinder mit ihren 19 Paten und 8 Klassenlehrerinnen viel Spaß.

Freitag, 08.11.2013
Lerninseln in Mathematik und Deutsch
Ab sofort werden für die Klassenstufen 7 und 8 Lerninseln in den Fächern Mathematik und Deutsch angeboten.
Lerninseln bieten die Möglichkeit, in kleinen Lerngruppen gezielt Wissenslücken aus zurückliegenden Schuljahren aufzuarbeiten.
Für eine Lerninseln kann man sich auf freiwilliger Basis (evt. auf Empfehlung des Fachlehrers) für einen begrenzten Zeitraum anmelden. Die behandelten Themen werden im Vorfeld bekannt gegeben.

 

Freitag, 04.10.2013
Sponsorenlauf
Am DBG  fand der 5. Sponsorenlauf statt. Organisiert wurde dieser von den Sportlehrern/innen Herr Beuys, Frau Rickert, Herr Rüttgen und Frau Weins. Trotz angekündigter hoher Regenwahrscheinlichkeit versammelten sich letztendlich ca. 900 teilnehmende Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern am Start, um von 10 Uhr bis 13 Uhr ihre Runden im Lerbacher Forst zu drehen.

Montag, 30.09.2013
Schulpflegschaftssitzung
Im Rahmen der Schulpflegschaftssitzung vom 30.09.13 wurden auch die Wahlen zum Schulpflegschaftsvorsitz und der Stellvertretung durchgeführt.
Die Ergebnisse wie folgt:
Herr Thomas Merten / Schulpflegschaftsvorsitzender
Frau Regine Rösener / Stellvertreterin
Herr Markus Schwoerer-Böhning / Stellvertreter
Frau Claudia von der Heide / Stellvertreterin

Nicht mehr für das Amt haben Frau Astrid Mühlenbrock und Frau Grit Adler-Wolf kandidiert.
Für Ihr Engagement ganz herzlichen Dank!

Freitag, 20.09.2013
„DBG - Wahlprognose" für die Bundestagswahl am kommenden Sonntag
An der Probeabstimmung für die Bundestagswahl haben in unserer Schule 186 Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase teilgenommen. Sicher wird das Ergebnis nicht vollständig auf die „richtige" Wahl übertragbar sein, aber es zeigt die Auseinandersetzung unserer Jugendlichen mit aktuellen Themen der Politik.
Nach der Wahl werden wir einen Vergleich der Ergebnisse mit unserem Wahlkreis und dem Gesamtergebnis durchführen.

Freitag, 13.09.2013
Projekttag in der Stufe 5 "Wir werden Klasse"
Alle Klassen der Jahrgangsstufe 5 führten einen Projekttag durch, in dem mit verschiedenen Kooperationsspielen die Klassengemeinschaft gestärkt wurde. Erna, das weiße Huhn und Theo, der Igel flogen auf festgelegten Bahnen durch den Klassenraum. Es galt, die gesamte Klasse auf einer schmelzenden Eisscholle zu retten, ein Schwein vor dem Metzger zu beschützen, einen Stab auf den Fingerspitzen schweben zu lassen, sich wortlos für eine Raumfahrt-Expedition der NASA zu qualifizieren und viele andere Aufgaben zu meistern.

Donnerstag, 12.9.2013
DBG-Schüler feiern mit Gauck und Juppé
Eine Schülergruppe der Stufe 12 des bilingualen Zweiges durfte am 12.9.2013 an der Festveranstaltung aus Anlass des 50jährigen Jubiläums der deutsch-französischen Freundschaft teilnehmen und wurden vom Bundespräsidenten Gauck und dem Präsident der Französischen Sektion des RGRE, Alain Juppé persönlich begrüßt.

Donnerstag, 12.9.2013
CAE- und FCE-Urkunden wurden verliehen
Herr Josmann überreichte die Urkunden für die Sprachzertifikate CAE und FCE. Wir gratulieren folgenden Schülerinnen und Schülern:
Caroline Ambrosini (9c) - FCE
Liv Büchler (9c) - FCE
Niklas Gerhards (9a) - FCE
Jonathan Jenderny (Stufe 11) - CAE
Marie Jütten (9c) - FCE
Katharina Laske (Stufe 12) - CAE
Rebecca Steinborn (Stufe 11) - FCE
Amelie Wolf (9a) - FCE
Kiran Venkataraman Schwoerer (9c) - FCE
Julia Wallersheim (Stufe 11) - FCE

 

Samstag, 7.9.2013
Auftritt der Tänzerinnen des DBG auf dem Stadtfest
50 Jahre Elysée-Vertrag - mehr als 50 Jahre Städtepartnerschaften mit Frankreich
Aus diesem Anlass lud die Stadt Bergisch Gladbach Vertreter ihrer französischen Partnerstädte, Joinville-le-Pont aus der Ile-de-France (Partnerschaft seit 1956) und Bourgoin-Jallieu aus der Region Rhône-Alpes (Partnerschaft seit 1960), zum Stadtfest vom 6. - 8. September 2013 ein.
Am Sonntag war ein buntes Bühnenprogramm vorgesehen, das von Harald Knorn, Journalist und Vorsitzender unseres Fördervereins, mit Humor und großer Professionalität moderiert wurde.

Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Jahresterminplan 2017/18

Terminplan 1. Halbjahr in Tabellenform

Stand 14.9.2017

Unser Tag der offenen Tür für Viertklässler und ihre Eltern findet am 13. Januar 2018 statt.