Sie sind hier: Schulleben » DBG sportlich

Sport am DBG

Die Schüler profitieren im Sportunterricht und in den Pausen von der günstigen Lage der Schule; hier sind zu nennen: die große Spielwiese mit Basketballanlage und Tischtennisplatten, der angrenzende Lerbacher Wald sowie der unmittelbar neben dem Schulgelände liegende Sportplatz mit allen leichtathletischen Möglichkeiten und zwei separate Normalsporthallen (u.a. mit Kletterwand). Ermöglicht durch das nahe gelegene Zandersbad und die Eislaufhalle an der Saaler Mühle gehören auch Schwimmen und Eislaufen zum sportlichen Schulprogramm.

Neben dem regulären Sportunterricht werden freiwillige Schülersportgemeinschaften angeboten. Jedes Jahr nehmen viele Mannschaften unserer Schule mit guten Erfolgen an Kreis-, Bezirks- und Landesschulsportfesten teil.

Sportfeste bereichern das Schulleben.

Regelmäßig finden Sponsorenläufe statt. Das erlaufene Geld wird zum Teil für wohltätige Zwecke gespendet, ein großer Teil dient aber auch zur Erfüllung von größeren Wünschen der Schulgemeinde. Zuletzt wurde der Pausenhof  mit farbigen Sitzgelegenheit neu ausgestattet. 

Sport kann als 4. Abiturfach gewählt werden.