Sie sind hier: Schulprofil » Päd. Konzept » Soziales Lernen » Sporthelfer

Sporthelfer am DBG

Im Rahmen des Differenzierungskurses Sport/Pädagogik werden interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 zu Sporthelfern ausgebildet. Diese Sporthelferausbildung beinhaltet das Erlernen von sicherem Auftreten vor Gruppen, die Planung von Unterrichtsreihen für die Durchführung von Sport-AGs, die Gestaltung von Pausenangeboten, das Erlernen von Sofortmaßnahmen bei Sportunfällen und den Umgang mit Konflikten. Mit dem Zertifikat des Sporthelfers erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Qualifikation, die als erster Baustein im Qualifizierungssystem des organisierten Sports anerkannt wird.

Die so ausgebildeten und gut vorbereiteten Sporthelfer gestalten bei uns an der Schule das Pausenangebot für die 5. und 6. Klassen auf dem Sportplatz, bieten Sport-AGs an und wirken bei der Durchführung von Sportveranstaltungen wie dem Sportfest und Turnieren mit. Darüber hinaus führen sie jährlich einen erlebnispädagogischen Tag für die 7. Klassen im angrenzenden Waldgebiet durch.

Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Jahresterminplan 2017/18

Terminplan 1. Halbjahr in Tabellenform

Stand 14.9.2017

Unser Tag der offenen Tür für Viertklässler und ihre Eltern findet am 13. Januar 2018 statt. Genauere Informationen zum Ablauf finden Sie in Kürze hier.