Sie sind hier: Schulprofil » Ganztag » ÜMB

Übermittagsbetreuung (ÜMB)

Wodurch zeichnet sich ein Übermittagsbetreuungsangebot aus?

  • Die Mittagspause dient der Erholung und ist für die Schüler eine willkommene Abwechslung gegenüber dem Unterricht durch sportliche, spielerische oder kreative Aktivitäten.
  • Es handelt sich dabei weder um Unterricht noch um eine AG.


Wie ist die ÜMB organisiert?

Hierbei ist zu unterscheiden zwischen dem Angebot für die Stufe 5 und dem Angebot für die Stufen 6 - 9.

  • Für die Schüler der Stufe 5 beginnt die ÜMB nach der 5. Stunde, d. h. um 12.25 Uhr und endet um 13.30 Uhr. Sie werden auf der Basis ihrer Wahlen für jeden Langtag einem ÜMB-Angebot zugeordnet, das für die Dauer des ersten Halbjahres verbindlich ist.
  • Die Schüler der Stufen 6 - 9 können an jedem Langtag frei entscheiden, welches Angebot sie wahrnehmen wollen.



[zuletzt aktualisiert am 30.9.207, HÜB/KEW]


Hier finden Sie die jeweils aktuelle Übersicht zu den Angeboten der Übermittagsbetreuung:

Stufe 5

Allgemeine Infos

Angebot im Schuljahr 2017/18

Stufe 6 - 9

Allgemeine Infos

Angebot im Schuljahr 2017/18

 

 

Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Jahresterminplan 2017/18

Terminplan 1. Halbjahr in Tabellenform

Stand 14.9.2017

Unser Tag der offenen Tür für Viertklässler und ihre Eltern findet am 13. Januar 2018 statt. Genauere Informationen zum Ablauf finden Sie in Kürze hier.