Sie sind hier: Schulprofil » Ganztag » ÜMB

Übermittagsbetreuung (ÜMB)

Wodurch zeichnet sich ein Übermittagsbetreuungsangebot aus?

  • Die Mittagspause dient der Erholung und ist für die Schüler eine willkommene Abwechslung gegenüber dem Unterricht durch sportliche, spielerische oder kreative Aktivitäten.
  • Es handelt sich dabei weder um Unterricht noch um eine AG.


Wie ist die ÜMB organisiert?

Hierbei ist zu unterscheiden zwischen dem Angebot für die Stufe 5 und dem Angebot für die Stufen 6 - 9.

  • Für die Schüler der Stufe 5 beginnt die ÜMB nach der 5. Stunde, d. h. um 12.25 Uhr und endet um 13.30 Uhr. Sie werden auf der Basis ihrer Wahlen für jeden Langtag einem ÜMB-Angebot zugeordnet, das für die Dauer des ersten Halbjahres verbindlich ist.
  • Die Schüler der Stufen 6 - 9 können an jedem Langtag frei entscheiden, welches Angebot sie wahrnehmen wollen.



[zuletzt aktualisiert am 30.9.207, HÜB/KEW]


Hier finden Sie die jeweils aktuelle Übersicht zu den Angeboten der Übermittagsbetreuung:

Stufe 5

Allgemeine Infos

Angebot im Schuljahr 2017/18

Stufe 6 - 9

Allgemeine Infos

Angebot im Schuljahr 2017/18

 

 

Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Jahresterminplan 2017/18

Terminplan 1. Halbjahr in Tabellenform

Stand 14.9.2017

Unser Tag der offenen Tür für Viertklässler und ihre Eltern findet am 13. Januar 2018 statt.