Sie sind hier: Schulprofil » Päd. Konzept » Förderkonzept » Vertiefungskurse

Vertiefungskurse

Für die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase werden Vertiefungskurse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik angeboten, der auf die Gesamtstundenzahl angerechnet und auf dem Zeugnis als Kurs ohne Note ausgewiesen wird. In zumeist kleineren Lerngruppen sollen mögliche Kenntnislücken aus der Mittelstufe aufgearbeitet werden, so dass die Schülerinnen und Schüler ohne Klausurdruck angstfrei und individuell arbeiten können. Dieses Angebot ist auch für Realschüler sinnvoll, die sich in den Hauptfächern unsicher fühlen. Dies gelingt im Fach Mathematik durch die Einrichtung von Basic- und Top-Kursen; letzterer für die Leistungsstärkeren als zusätzliche Vorbereitung auf einen Matheleistungskurs. Ziel ist es, dass alle Schülerinnen und Schüler nach Besuch dieses Kurses motiviert und selbstbewusst in die Qualifikationsphase starten können.

[T.Klei]

Suche


Downloads


Termine April 2018

24.04.2018
Exkursion der Klasse 9d ins Schülerlabor

24.04.2018
Quartalskonferenzen Sekundarstufe I

23.04.2018

23.04.2018

20.04.2018
Projekttag Gentechnik des Leistungskurses Biologie Q1