Sie sind hier:

News Details

01.02.2020

Projekttag: „Typisch Junge, typisch Mädchen“

Projekttag: „Typisch Junge, typisch Mädchen“

Am 30.01.2020 hatten wir, die Klasse 6c, den Projekttag „Typisch Junge, typisch Mädchen". Dort haben unsere Klassenlehrerinnen uns beigebracht, dass es viele Vorurteile zwischen Mädchen und Jungen gibt, wie z.B. Mädchen mögen rosa, Jungs mögen blau. In einem Film haben wir gesehen, dass es in unserer Welt viele Produkte gibt, die diese Vorurteile aufgreifen und damit unterstützen.
Wir haben außerdem ein Quiz gemacht, bei dem wir viel über die Gleichberechtigung zwischen Frau und Mann auf der ganzen Welt gelernt haben. Es wurde besprochen, was die Schüler/innen über die verschiedenen Vorurteile denken. Wir haben festgestellt, dass auch Mädchen „typische" Jungssachen machen, z.B. Fußball spielen, und umgekehrt genauso. Wir finden, dass das auch ganz normal sein sollte.
Wir haben uns z.B. gefragt, wie es wäre das andere Geschlecht zu sein. Leider wird sehr viel nach Jungs und Mädchen getrennt, wie z.B. bei Spielsachen: Mädchen bekommen Prinzessinnen und Feen, Jungs Piraten und Feuerwehrmänner. Wir fanden den Projekttag sehr interessant und lehrreich, denn wir haben gelernt über diese Vorurteile hinwegzusehen.
Viktoria und Martha Elea, Klasse 6c

zurück

Suche


Downloads

Den vorläufigen Terminplan für das Schuljahr 2020/21 finden Sie in der Kalenderfunktion unserer DBG-Cloud.

Erklärvideo zur Anmeldung in der DBG-Cloud

Willkommensbrief für die neuen Fünfer

Aktueller Elternbrief des Schulleiters

Stand 25.6.2020

Alle zurückliegenden Schul- und Elternbriefe finden Sie bei Service - Elternbriefe

Aus der Krise zum Konzept

Bitte melden Sie Ihre Kinder zur Entlastung unseres Sekretariats nicht mehr telefonisch, sondern nur noch per Mail an krank@8c7016a5da1d4174a79be86dc696abd9dbg-gl.de krank. Vielen Dank!

Vertretungsplan       


Termine August 2020